HeilSein-EinsSein

Innere Befreiung – lebendige Erfüllung – Seinsfreude

HeilSein

HeilSein

HeilSein ist ein natürlicher Seinszustand.

HeilsSein ist mehr als das Fehlen von Krankheit, Schmerzen oder Symptomen.
In der Tiefe unseres Wesens sind wir reines SEIN. Das SEIN ist in sich heil.
Im SEIN ist Frieden und ich bin stimmig mit mir Selbst und meiner Umwelt. Ich merke es an meiner Lebenslust, an Freude zu SEIN, an einer inneren Lebendigkeit die sich Ausdruck verschafft. ICH BIN beweglich, kreativ, froh, wach, energiegeladen und authentisch.

Im HeilSein kann sich keine Disharmonie, keine Krankheit halten.

Jede Körperzelle ist die Präsenz des Lebens und der Liebe selbst, in vollkommener Gesundheit, Harmonie und Freude.

Was macht uns also krank?
  • Dualismus: Getrenntheit / Zweiheit / Ich und die Welt
  • Materialismus:  Ich bin eine Person – Form – Körper – Ding
  • Eine EGOzentrische Weltsicht: (EGO = Person = Maske) das Ego-Ich als Mittelpunkt
  • Unbwusstheit Die Idee getrennt zu sein. Der Glaube ein Einzelwesen zu sein dem etwas fehlt; ein getrenntes Ich, alleine und abhängig von seiner Umwelt; eine Person die begrenzt und unvollkommen ist; ein sterblicher Mensch in einer materiellen Welt. Übernommene Weltbilder, falscher Glaube, Moral und Werteschemen.
    Unbewusstheit führt in eine Trance, Vergessen, ins Einschlafen, Traumzustand.

Die grundlegenden Ursachen von Feindseligkeit, Mangel, Leid, Ungerechtigkeit, Krankheit und jedem Problem, sind der Glaube an Trennung und an die Unterschiedlichkeit von Gott.

HeilSein ist aufwachen zu sich Selbst, das erkennen der Einheit, und zu leben (zu verwirklichen) wer ICH wirklich BIN

ICH – reines göttliches Bewusstsein – habe mich verkörpert (inkarniert = inkarne – im Fleisch)

Jedes Symptom, jeder Schmerz des Körper ist sozusagen ein Weckruf zu erkennen, dass meine spirituelle Natur Vollkommenheit, reine Liebe, Allintelligenz ist. Unvergänglich, unzerstörbar, ewig.
Dieses Bewusstsein bringt dann der Körper zum Ausdruck.

Wenn mein BewusstSEIN harmonisch und gesund ist, ist mein Körper harmonisch und gesund. Der Körper ist das Ausdrucksinstrument und spiegelt mein Bewusstsein wieder.
Im EinsSein, in der bewussten Einheit Gottes, der bedingungslosesn Liebe, gibt es keinen Mangel und keine Begrenzung. SEIN ist absolut leidfrei!

Mein bewusstes EinsSein strahle ich aus und ist mein Erleben. Ich erfahre, wer ICH BIN als mein Leben in der Verkörperung.
So ist der Körper ein schöner, gesunder, freudiger Ausdruck meines HeilSeins, meiner Ganzheit. Jede Zelle schwingt in Harmonie, Liebe und strahlt in göttlichem Licht.

EinsSein ist HeilSein

“Ich erinnere mich an die Wirklichkeit meiner Vollkommenheit meines Wahren Seins. ICH BIN heil und kann niemals krank werden. Ich spüre meine heile vollkommene Präsenz in jeder Zelle meines Körpers.”

Siehe auch:
Was ist GOTT?
Heilung durch SEIN
Begleitung

Termin vereinbaren

Was ist das Ego?

HeilSein-EinsSein Elvira Samarpita Mehl

Datenschutz| Impressum