HeilSein-EinsSein

Innere Befreiung – lebendige Erfüllung – Seinsfreude

Karmaheilung

Karmalösung und Heilarbeit

Einsicht und (Er)Lösung von ungelösten Themen und Geschichten aus früheren Inkarnationen

Durch das Vergessen wer wir wirklich sind (göttliche Lichtwesen) und das Hinabsteigen in die dichten Schwingungsebenen der 3d-Welt, haben wir uns durch die Identifikation mit den jeweiligen Verkörperungen (Rollen) unzähliger Inkarnationen immer tiefer in emotionale Geschichten und Dramen verstrickt.

Alles Ungelöste tragen wir als Speicherungen in den Körperzellen.

Unser individuelles Bewusstsein formt den Körper, und die Anbindung an alte Speicherungen, ungelöste Geschichten, Gelübde und Seelenverträge aus früheren Inkarnationen können im Körper als Krankheitssymptome auftreten.

In jedem Menschen sind alle Informationen von Anbeginn der Schöpfung gespeichert. Alles Wissen ist bereits in uns und ist abrufbar.

Durch Einblicke in frühere schicksalshafte Lebensmomente (Karmaschau) und in die Seelenebene, können Heilungsprozesse aktiviert, bzw. bewusst begleitet werden.

Einblicke in das Schicksal früherer Leben, welche Karma bildend und relevant für die aktuelle Situation des Menschen sind, werden durch das Aufzeigen sichtbar und bewusst.

Traumatische Erfahrungen und lebensbedrohliche Eindrücke aus früheren Inkarnationen, und daraus resultierende unerklärliche Ängste und Probleme in diesem Leben, können sich durch die Bewusstwerdung aus dem Zellbewusstsein lösen.

Dieses Erkennen des zu lösenden Schicksals/Karmas offenbart den Weg der Heilung und (Er)Lösung aus karmischen Bindungen und Verstrickungen mit Familie, Vorgesetzten und problematischen Beziehungen.

Durch die neue Sichtweise ist es möglich, sich aus der Täter/Opfer-Dynamik, (Macht/Ohnmacht) aus tiefsitzenden Schuldgefühlen und Ängsten zu lösen, und sich aus der Identifikation mit den vergangenen Geschichten zu befreien.

Auch Schattenanteile dürfen in die Sichtbarkeit kommen und dadurch erlöst werden. Alles aus der Vergangenheit will gesehen, durchschaut, angenommen, vergeben und integriert werden.

So ist es ein befreiender Erkenntnisprozess, der oftmals zum Verständnis des eigenen Schicksals und größerer Zusammenhänge führt und die derzeitige Lebensaufgabe oder Berufung offenbart. Der Mensch kommt wieder in den natürlichen Kontakt mit seiner innewohnenden Kraft und Weisheit der Seele.

Merkmale die auf Karma deuten:

  • Geburtstrauma (auch vorgeburtlich)
  • Mobbing – Opfer der Umstände
  • Abhängigkeit – Hörigkeit
  • sich nicht trennen – nicht loslassen können
  • unerwiderte Liebe – Drama
  • unerklärliche Ängste oder Schuldgefühle
  • körperliche Symptome die nicht verschwinden
  • das Gefühl verflucht – vom Pech verfolgt – zu sein
  • unerklärliche Abneigung gegen eine Person
  • unerklärlich starke Anziehung zu einer Person
  • sich unfrei, gefangen, ausgeliefert, verfolgt fühlen
  • in der Vergangenheit festhängen
  • innere Unruhe, Getriebensein,
  • Schlafstörungen – Alpträume

Für die Karmaheilung eignet sich am besten eine Mediale Einzelaufstellung.

Datenschutz| Impressum